Startseite - On-line Shop - Produktion und Dienstleistungen

Lohnfertigung

PROD-300014
Benutzercode: PROD-300014
Lohnfertigung
OutOfStock

Product Details

  1. Kosteneffizienz: Auftragsfertiger können Produkte oft kostengünstiger herstellen, dank Spezialisierung und Skaleneffekten.
  2. Schneller Produktionsstart: Die Zusammenarbeit mit Auftragsfertigern ermöglicht einen schnelleren Produktionsstart, da keine Werkserweiterungen oder der Kauf von Ausrüstung erforderlich ist.
  3. Zugang zu Fachwissen: Auftragsfertiger verfügen oft über Fachwissen in spezifischen Herstellungsprozessen, was die Produktqualität und Effizienz verbessert.
  4. Produktionsflexibilität: Unternehmen können die Produktionsmenge anhand von Nachfrageschwankungen anpassen, ohne in neue Anlagen investieren zu müssen.
  5. Weltweite Präsenz: Auftragsfertigung ermöglicht Unternehmen den Zugang zu globalen Herstellern und Märkten weltweit.
  6. Fokus auf Produktentwicklung: Kunden können sich auf die Produktentwicklung und das Marketing konzentrieren, ohne sich mit operativen Aspekten der Produktion befassen zu müssen.
  7. Kapazitätserweiterung: Auftragsfertiger ermöglichen Unternehmen die Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten ohne direkte Investitionen.
  8. Risikoreduzierung: Risiken wie schwankende Rohstoffpreise oder technische Probleme können auf den Auftragsfertiger übertragen werden.
  9. Qualitätssicherung: Qualifizierte Hersteller müssen Qualitätskontrollen durchführen, um eine gleichbleibend hohe Produktqualität sicherzustellen.
  10. Pünktliche Lieferung: Auftragsfertigung kann aufgrund von Spezialisierung und Erfahrung des Herstellers kürzere Lieferzeiten bieten.
  11. Niedriges Investitionsrisiko: Unternehmen benötigen keine erheblichen Investitionen in Ausrüstung und Infrastruktur, was das finanzielle Risiko reduziert.
  12. Marktzugang: Die Zusammenarbeit mit Herstellern in verschiedenen Ländern erleichtert den Zugang zu ausländischen Märkten.
  13. Reduzierung der administrativen Belastung: Logistik und Produktionsmanagement werden von den Herstellern übernommen und entlasten die Kunden von administrativen Aufgaben.
  14. Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit: Die Zusammenarbeit mit spezialisierten Herstellern kann Unternehmen wettbewerbsfähiger auf dem Markt machen.